bannerITGH

Die kleine Stadt Meersburg ist eine eigene Seite wert! Erstmals im Jahre 988 urkundlich erwähnt war die alte, sehr gut erhaltene und niemals eroberte Burg von 1211 bis 1802 Sitz der Fürstbischöfe von Konstanz. Im 18. Jahrhundert war den Herren die alte Ritterburg zu unkomfortabel und so ließ man ein prachtvolles neues Schloß bauen, das 1750 bezogen wurde. Wir waren bis oben im höchsten Turm der Burg, von wo aus man einen herrlichen Blick über den Bodensee hat.

BS15_093545(0)
BS15_093833
BS15_112827

Oben rechts und hier links das neue Schloß von 1750. Die alte Burg hat uns mehr interessiert. Man konnte alle Räume besichtigen.

BS15_094239

Der Wachmann gab mir eine kleine Lektion in mittelalterlicher Waffenkunde. Hättet ihr die Unterschiede zwischen Säbel, Schwert, Degen, Hellebarde und Lanze gewußt und dann gleich noch, in welcher Schlacht mit den Österreichern die Schweizer diese Waffen erfolgreich eingesetzt haben?

BS15_120050
BS15_094311 BS15_094435
BS15_094413
BS15_112632
BS15_110716
BS15_132418

Oben Blick über den Bodensee vom Turm, links die berühmte Hafeneinfahrt von Lindau ... aber da wollten wir eigentlich nur noch nach Hause.

zur Auswahl Ligurien 2015

zur Startseite Privates

[Gerhard Held] [Profil] [Wissen] [Kontakt] [Leistungen] [Impressum] [Privates] [Aeronauticus] [KelheimMrz2014] [FSchweizMrz14] [BadLiebenstein2014] [apulien14] [OstseeAug14] [Mallorca2014] [Ostermontag2015] [Kreuzfahrt2015] [MademoiselleMarie] [WWundWM] [WykaufFöhr] [Seehof2015] [Ligurien2015] [IndianSummer2015] [Herbstbilder2015] [Bayerwald2015] [Valentin2016] [Heldbräu2016] [BurgHohenstein2016] [Ostsee2016] [GranCanariaNov2016] [Valentin2017] [Umzug2017]

Stand: 04.11.2017