bannerITGH

Auch der Norden der Insel bietet Landschaft und Kultur. Nachdem wir das Auto am Flughafen abgeholt hatten, fuhren wir zur Nordost-Spitze mit wilder Küste und steilen Klippen. Von da ins bekannte Santana, wo sich ganze Busgesellschaften um die restaurierten Eingeborenen-Häuser drücken, deren Dächer bis zum Boden reichen.

zur Auswahl

k-20181031_111637
k-20181031_112243
k-20181031_112544 k-20181031_120742
k-20181031_122634
k-20181031_131107
k-20181031_131245
k-20181031_132058
k-20181031_132936
k-20181031_140706
k-20181031_140751
k-20181031_141547
k-20181031_145205
k-20181031_145243
[Gerhard Held] [Profil] [Wissen] [Kontakt] [Leistungen] [Impressum] [Privates] [Aeronauticus] [KelheimMrz2014] [FSchweizMrz14] [BadLiebenstein2014] [apulien14] [OstseeAug14] [Mallorca2014] [Ostermontag2015] [Kreuzfahrt2015] [MademoiselleMarie] [WWundWM] [WykaufFöhr] [Seehof2015] [Ligurien2015] [IndianSummer2015] [Herbstbilder2015] [Bayerwald2015] [Valentin2016] [Heldbräu2016] [BurgHohenstein2016] [Ostsee2016] [GranCanariaNov2016] [Valentin2017] [Umzug2017] [NordOstsee2018] [Madeira Nov18]

Stand: 11.03.2019